Baumeister.digital 11. Mai 2022
Zürich oder online

Die beliebte Eventreihe «Baumeister.digital» von SORBA und BuildingPoint findet 2022 in einem neuen Format – physisch und online – statt. Unverändert bleibt der Fokus auf das digitale Bauen mit Schweizer Innovationen und spannenden Erfahrungen in der Praxis.

Am ersten Event von «Baumeister.digital» am 11. Mai 2022 wird die Nutzung von Daten der Planer für Kalkulation und Ausführung (BIM2Field) sowie die modellbasierte Kalkulation und Bauadministration aufgezeigt. Die neuen, standardisierten Anwendungsfälle von BuildingSmart Schweiz ermöglichen einen sicheren Einstieg in das digitale Bauen und werden bei «Baumeister.digital» praxisgerecht vorgestellt.

Am anschliessenden Apéro besteht die Möglichkeit, sich persönlich mit den Experten von SORBA und BuildingPoint auszutauschen. Melden Sie sich für die nächste Baumeister.digital am 06. September 2022 an:

Jetzt kostenlos für die baumeister.digital 2022 anmelden 

 

Haben Sie die Baumeister.digital vom 11. Mai 2022 verpasst? Sie können mit dem per Mail erhaltenen Kennwort die Aufzeichnungen anschauen:

Was erwartet Sie?

Baumeister.digital 11. Mai 2022

BIM-Software-Mockup

Inhalte

  • Grundlagen, welche für eine gewinnbringende Digitalisierung beim Baumeister notwendig sind
  • Nutzung der neuen, standardisierten Schweizer Anwendungsfälle von BuildingSmart
  • Effizientes und sicheres Übernehmen oder Erstellen eines Modelles für die Mengenermittlung sowie als Grundlage für Folgeprozesse
  • Automatische und manuelle Verbindung von Modell-Elementen mit Leistungsverzeichnis
  • Praxisbericht zu aktuellen Themen der Kalkulation, Mengenermittlung und der modellbasierten Baustelle
Baumeister_BIM-Baustelle-Hardware-Messgeräte

Nutzen

  • Sie lernen, wie Sie heute effizienter arbeiten und von der Digitalisierung profitieren können
  • Sie verstehen, welche Daten Sie von der Planung erwarten, anfordern und prüfen können und wie Sie diese für sich nutzen können
  • Sie erhalten eine Übersicht über die neusten Entwicklungen und erfahren, welche Nutzen Ihnen das digitale Bauen bringt
  • Sie entdecken Möglichkeiten, wie Sie noch produktiver mit kommunizierenden Lösungen werden können
Dorint-Zürich

Zeitplan und Referenten

  • Datum: Mittwoch 11. Mai 2022
  • Ab 13:30 Eintreffen Willkommenskaffee
  • 14:00-14:45 1. Block
  • 14:50-15:00 kurze Pause
  • 15:00-16:00 2. Block
  • Ab 16:00 Apéro

Markus Tretheway – CEO, BuildingPoint Schweiz AG

Gregor Vogt – CEO, vogeba GmbH

Urs Stäheli – Head of Software Development, SORBA EDV AG

Shaun Ostertag – Key Account Manager, SORBA EDV AG

Christian Hofmann – Produktmanager Software, BuildingPoint Schweiz AG

Baumeister.digital-plan

Standort und Anreise

Die Veranstaltung findet in einem hybriden Rahmen statt. Sie können vor Ort teilnehmen oder online.

Teilnahme vor Ort: Dorint, Airport Hotel Zürich, Riethofstrasse 40, 8152 Opfikon | Tagungsraum Airbus im Erdgeschoss.

Teilnahme online: Sie erhalten im Voraus den Link und das Kennwort für die online Teilnahme.

Anreise Auto: Autobahn A 51 Richtung Flughafen, Abfahrt Nr. 8 Opfikon-Glattbrugg-Kloten. Links halten und in die Schaffhauserstrasse abbiegen. Weiter der Beschilderung in Richtung Glattbrugg folgen. Nach 300 Meter biegen Sie rechts in die Riethofstrasse ein. Nach ca. 500 Meter werden Sie das Hotel und die Einfahrt auf Ihrer rechten Seite erreichen.

Anreise Zug: Steigen Sie am Hauptbahnhof in einen beliebigen Zug in Richtung Flughafen ein. Am Flughafen nehmen Sie das Tram 10 oder 12 in Richtung Zürich und an der zweiten Haltestelle «Unterriet» steigen Sie aus. Von der Haltestelle sind es ca. 3 Minuten Fussweg zum Hotel.

Jetzt kostenlos für die baumeister.digital 2022 anmelden

Online Übertragung des Events in Zürich

Die Übertragung fängt am 11. Mai 2022 um 14:00 an.

 

Neuste Schweizer BIM Innovation

Möchten Sie mehr über die Integration von SORBA und BuildingPoint erfahren? 

Blogbeitrag zur BIM Innovation entdecken